Atelier für Hutkultur

Sommer 2012
Sommer ist: rote Früchte essen, Gras zwischen den Zehen, warme Abendluft auf der Haut, Zitronenlimonade trinken, Freunde an der Isar treffen, ein Sommerfest vorbereiten und dabei herzlich lachen!

Und auf jeden Fall ein Sommerhut! Zart und unbeschwert sitzt er auf meinem Kopf und ich bin ihm dankbar um den kühlenden Schatten, den er meinen Schultern spendet. Mein Komplize, mein ständiger Begleiter.

plus beau le soleil
Die Sonne strahlt und ich leuchte zurück!
Der kleine Trilby ist aus Papier und hat eine kurze Krempe. Die besonders hellen Papierfasern sind dicht und regelmäßig geflochten. Fast wie ein echter Panama.
Die kleinen Tupfen und das Band sind mit Neonleuchtfarbe aufgemalt!

Achtung: Die Neonleuchtpigmente sind nicht stabil! Unter Sonneneinstrahlung verblassten sie allmählich und ihre Farbigkeit verwandelt sich... und so wirkt der Hut am Ende des Sommer wie eine Erinnerung, die allmählich verblasst! Und winkt wie ein Souvenir aus einer anderen Zeit.

Vorhanden in der Größe 58,5.

 
http://www.podane.de/files/gimgs/th-64_SAS-vorne-I-k.jpg

plus beau le soleil

175 Euro(inkl.Mwst./zzgl.Versand)


Den will ich! / Zurück zur Übersicht
 
http://www.podane.de/files/gimgs/th-64_SAS-Seite-k.jpg

 

 
http://www.podane.de/files/gimgs/th-64_SAS-hinten-k.jpg

 

 
http://www.podane.de/files/gimgs/th-64_SAS-Detail-k.jpg