Atelier für Hutkultur

<h2>Der Kopf von pod'âne</h2>

Der Kopf von pod'âne

Die Hutdesignerin Anne Marguerite Steinbeis liebt die Welt der Kunst und des Designs und interessiert sich für alles Schöne. Neben ihrer handwerklichen Geschicklichkeit hat sie auch eine Menge Ideen, wie man aus scheinbar unscheinbaren Dingen Highlights für den Kopf zaubern kann.

<h2>Wen wundert es …</h2>

Wen wundert es …

… dass Sie schon vor der Ausbildung zur Modistin als Diplom-Restauration und Kosmetikerin an der Verschönerung der Welt beteiligt war? In zwei Kulturen zuhause bringt sie französische Phantasie und bayerische Präzision zusammen, sodass man sich auf die Hutmodelle von pod'âne nur freuen kann.

<h2>der Anfang</h2>

der Anfang

Seit ihrem ersten Hutkauf bei einer bekannten Berliner Modistin, möchte die Hutdesigerin alles über die Grenzen und Möglichkeiten der Hutgestaltung erfahren. Es hat eine spannende Reise begonnen, die von wertvollen Materialien, traditionellen Handwerkstechniken und ihrer zeitgenössischen Interpretation erzählt; und so steckt in jedem Kopfmodell von pod'âne ein Stück dieser Erfahrungen.

<h2>der Name</h2>

der Name

Der Name des Hutlabels pod'âne ist dem französischen Märchen peau d'âne (= Eselshaut, Allerleihrauh) von Charles Perrault entliehen. Es handelt sich um ein Lieblingsmärchen der Hutdesignerin aus Kindertagen und erzählt die Geschichte einer mutigen Prinzessin, die das schützende Elternhaus verlässt, um ihre eigenen Fähigkeiten kennenzulernen. Dabei stellt sie sich kritischen Fragen nach Weiblichkeit und Schönheit.

<h2>der Ort</h2>

der Ort

pod'âne hat sich gegen ein Ladenlokal in einer Einkaufsmeile entschieden und ein Atelier in einem stillgelegten Industriegelände bezogen. An diesem Ort findet sich alles, um ihre Hutkultur zum Leben zu erwecken. Seitdem sie die Räumlichkeiten auf dem Gelände der Kultfabrik, in der Grafingerstrasse 6 bezogen hat, haben Hutformen und -stumpen, Stoffe und Filze aller Art, aber auch Hutbänder und Blumen ihren Platz gefunden und warten darauf zu zeitgenössischen Modellen verarbeitet zu werden.

<h2>Hüte für Sie</h2>

Hüte für Sie

Zwischen all den hochwertigen Werkstoffen und der technischen Ausstattung zwinkern der Hutdesignerin auch die kleinen Verrücktheiten des Alltags zu und am Ende des Tages werden aus Ideen Modelle!

Wer eines der Hutmodelle kaufen möchte, kann direkt bei der Hutdesignerin bestellen oder sich über Verkaufsaktionen und Bezugsquellen informieren lassen.